Olli Schulz

Info

Mit “Scheiß Leben, gut erzählt” erreicht Olli Schulz nun die Apotheose seines Lieder-machertums. Nie lagen Götterdämmerung und Erleuchtung so überraschend nah beieinander, nie verzahnten sich herzzerreißende und sphärisch-fröhliche Kabinettstückchen so geschmeidig wie auf dieser Langrille. Das Format des Albums, von Schulz selbst mitunter angezweifelt und in dunklen Stunden totgesagt, erlangt nun unter des Meisters Hand eine unerwartete neue Blüte.
He did it again!“
(Julian Burmeister)

Tracklist:

  1. Schockst nicht mehr  2.41
  2. Die ganz große Freiheit  3.33
  3.  Ambivalent  3.31
  4.  Wölfe  2.53
  5. Wachsen (im Speisesaal des Lebens)  3.10
  6. Junge Frau sucht…  3.06
  7. Skat spielen mit den Jungs  2.41
  8.  Sportboot  2.34
  9.  Schmeiß`alles rein  3.19
  10. Schmeckt wie…  1.56

Als Gäste dabei (in der Reihenfolge ihrer Auftritte):

Max Schröder, George Lindsay, Ali As, Linda Zervakis, Gisbert zu Knyphausen, Friedrich Paravicini, Polly, Olli Dittrich, Bjarne Mädel

Aufgenommen und produziert von Moses Schneider im Transporterraum. Gemischt von Swen Meyer im Festland Studio. Mastering von Michael Schwabe, Monoposto.

Die Tournee zum Album:

14.3. Leipzig, Conne Island,
15.3. Erfurt, Stadtgarten,
16.3. Hameln, Sumpfblume
18.3. Weinheim, Café Central,
19.3. Mannheim, Capitol,
20.3. Wiesbaden, Schlachthof,
21.3. Minden, Stadtheater,
23.3. Karlsruhe, Tollhaus,
24.3. Dresden, Alter Schlachthof,
25.3. A-Wien, Muth,
27.3. Nürnberg, Löwensaal,
28.3. + 29.3. München, Muffathalle,
01.4. + 04.4. Köln, Gloria,
03.4. Essen, Lichtburg,
04.4. Bremen, Glocke,
06.4. Hamburg, Laeiszhalle,
07.4. Kiel, Halle 400,
08.4. Berlin, Admiralspalast

Copyright Fotos:
©Jenna Dallwitz, ©Oliver Rath, ©Heiko Richard

Galerie
jenna_dallwitz_1
jenna_dallwitz_2
jenna_dallwitz_3
cover_klein
schulzcoliver_rath
olli2_klein
olli1_klein
13385532511328720653olli_schulz_5
13385532561328720147olli_schulz_4
13385532591328719930olli_schulz_1-1
13385532621328720016olli_schulz_2
13385532661328720079olli_schulz_3
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-25-11
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-25-49
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-20-08
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-20-48
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-21-27
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-22-10
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-23-08
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-23-49
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-24-23
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-24-48
News

Olli Schulz bekommt eigene TV-Show bei ProSieben:

SchulzInTheBox_OlliSchulz_cr_ProSieben:RichardHübner_2Bevor der Musiker und Entertainer an die Aufnahmen für sein neues Studioalbum geht, strahlt ProSieben am 26. August um 22.15 Uhr die Pilotfolge von “Schulz in the Box” aus. Was passiert? Olli wird in eine Holzkiste gesperrt, aus seinem gewohnten Umfeld entführt, und an ungewöhnliche Orte verfrachtet: Zum Burning Man-Festival, auf ein Porno-Set oder zu den Amish People und muß sich ohne Vorbereitung 24 Stunden der neuen Situation stellen.
www.ollischulz.com

Foto: ProSieben/Richard Hübner