Olli Schulz

Info

“Feelings aus der Asche”: So heisst das inzwischen sechste Album des in Berlin lebenden Hamburger Musikers und Entertainers Olli Schulz, nach “SOS – Save Olli Schulz” (2012) die zweite Veröffentlichung bei Trocadero.
Und wieder einmal ist es nicht das geworden, was man erwartet hätte: Keine Liedermacherplatte mit witzigen Alltagsbeobachtungen, keine Gimmicks und Jokes und kein Blödsinn, sondern eine richtige Bandplatte mit Songs, die sich um die substanziellen Dinge des Lebens drehen. Das Gefühl, dass man irgendwie aus der Zeit gefallen zu sein scheint (“Boogieman”), die Liebe zur Musik, die einen ein Leben lang begleitet (“Als Musik noch richtig groß war”), oder die Flucht in die Einsamkeit (“Mann im Regen”). Aufgenommen in den legendären Berliner Hansa-Studios, präsentiert das neue Album zehn Songs, die mit Liebe zum Detail arrangiert worden sind. Zusammen mit Gisbert zu Knyphausen (Bass), Arne Augustin (Klavier, Keyboards) und Ben Lauber (Schlagzeug), die auf den letzten 2 Platten schon zu hören waren, hat Olli Schulz endlich eine perfekte Teilzeitband ein seiner Seite, die geschmackvoll seine Songs begleitet ohne den Charme seiner kruden Lieder zu entzaubern. “Feelings aus der Asche” ist teilweise gar düster, und insgesamt melancholischer als Schulz` Vorgänger-Alben und verzichtet dabei fast ganz auf elektrische Gitarrenklänge, Mitgröhlhymnen oder Mitklatschlieder. Und wahrscheinlich ist das Album genau deshalb so gut. Zwar nicht immer sofort greifbar, aber umgeben von einem Geheimnis.

Als Produzent war wieder Moses Schneider mit dabei, nun schon seit 4 Alben. Schneider ist u.a. bekannt für seine Zusammenarbeiten mit Tocotronic, Beatsteaks, Kante, Fehlfarben, Ja Panik und Turbostaat. Moses` persönlicher Lieblingssong des Albums ist “Kinder der Sonne”. Alle Songs wurden erstmalig von Philipp “Philsen” Hoppen abgemischt, der u.a. zuletzt bei Deichkind, Kraftklub, Die Ärzte und K.I.Z. für den Sound sorgte. Das Mastering hat wie schon immer bei Olli Schulz` Alben Michael Schwabe (Monoposto) übernommen, der u.a. auch für Tomte, Kettcar, Nils Koppruch, Fink (D),Kid Kopphausen, Wir sind Helden, Tocotronic und Einstürzende Neubauten diesen Part übernahm.

Als erste Single aus dem Album erscheint der Song “Phase”:
Ein leicht schwebender Popsong, der eine kleine unglückliche Liebesgeschichte und humorvolle Beobachtungen miteinander vereint. Die tragikomischen Elemente, die so viele Songs von Olli Schulz ausmachen, sind auch hier Bestandteil dieses zauberhaften Werks. Der Song könnte Ihnen gefallen, egal in welcher Phase Sie selbst sich auch immer gerade befinden.
(Olli Schulz)

Copyright Fotos: Oliver Rath, Heiko Richard

 

Galerie
cover_klein
schulzcoliver_rath
olli2_klein
olli1_klein
13385532511328720653olli_schulz_5
13385532561328720147olli_schulz_4
13385532591328719930olli_schulz_1-1
13385532621328720016olli_schulz_2
13385532661328720079olli_schulz_3
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-25-11
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-25-49
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-20-08
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-20-48
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-21-27
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-22-10
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-23-08
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-23-49
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-24-23
bildschirmfoto-2013-08-13-um-14-24-48
News

“Feelings aus der Asche”


Jan Böhmermann im Gespräch mit Olli Schulz zum neuen Album.
Der Albumtermin am 9.1. rückt näher, und kürzlich haben sich Jan und Olli ausführlich über die neue Platte unterhalten.

Single “Phase”, Albumcover und Livetermine

OlliSchulz_Feeling_klein
Die erste Single aus dem neuen Album heißt “Phase”, wird bereits bei einigen Sendern gespielt und ist brandneu in den Campus Charts!
Gevotet werden kann für “Phase” ab sofort hier: www.campuscharts.de
Auch das Cover für das Album ist nun fertig, und wir sind schwerstens angetan: Photographiert hat Oliver Rath, Layout von Antje Schröder.
Die Tournee ist ebenfalls gebucht, alle Konzerte sind unter “Termine” zu finden.

Neues Album am 9.1.2015

olli-schulz-feelings

Filmdebüt in Detlev Buck`s “Bibi & Tina 2”

Kurz nach dem großen Familienfilm-Erfolg von “Bibi & Tina” (Regie: Detlev Buck) haben in Berlin die Dreharbeiten zur Fortsetzung “Voll verhext” begonnen. Olli Schulz spielt in seiner ersten Filmrolle neben den Hauptdarstellerinnen Lina Larissa Strahl (Bibi) und Lisa-Marie Koroll (Tina) und in weiteren Rollen Louis Held, Winnie Böwe, Michael Mertens und Mavie Hörbiger den Filmbösewicht Naughty Angus. Der Film soll am 25. Dezember in die Kinos kommen.
 © Foto: Promotion

Bibi & Tina 2

Olli Schulz – PRO 7 setzt “Schulz in the Box” fort

SchulzInTheBox_OlliSchulz_cr_ProSieben:RichardHübner_2Olli Schulz gab in seiner wöchentlich gemeinsam mit Jan Böhmermann moderierten Radiosendung “Sanft und sorgfältig” bei Radio Eins bekannt, dass PRO 7 seine Sendung “Schulz in the Box” ab Februar 2014 fortsetzen wird. Der Pilot im August auf dem Sendeplatz von “Circus Halligalli” mit einem Marktanteil von 12,7% und die Publikumsreaktionen waren überzeugend. Nun baut der Sender den humorerprobten Indie-Musiker Olli Schulz zu einem neuen jüngeren Sendergesicht neben Joko und Klaas auf. In der titelgebenden Holzkiste wurde Schulz in der Erstausgabe in einem Park ausgesetzt, um sich dort mit ungewöhnlichen Mitmenschen zu treffen und intime Gespräche in der Box zu führen. In seiner Debütsendung geriet der Singer-Songwriter dabei an die Porno-Aktivisten der Initiative “Fuck for Forests”.

Foto: ProSieben/Richard Hübner

40 Jahre Olli Schulz!

4 Jubiläumskonzerte in Berlin und Hamburg ausverkauft: DER Hit mit Ohrwurmgarantie auf allen Konzerten war “Verhaftet wegen sexy”.

Mit seinem alten Freund Bernd Begeman hat Olli den Song jetzt spontan im Studio aufgenommen, und am 4.11. live bei “Circus Halligalli” vorgestellt.

Ab sofort ist der Song auf iTunes und Amazon digital erhältlich, Video folgt!

Singlecover Verhaftet wegen sexy

Olli wird 40!

os20 Jahre lang ist Olli Schulz drumherum gekommen, seinen Geburtstag zu feiern, er hat es einfach gehasst. Aber nun wird er im Oktober 40 und will es auch feiern! Olli spielt in seinen Heimatstädten Hamburg und Berlin jeweils zwei Konzerte zusammen mit Bernd Begemann und sagt dazu: “Als ich Begemann 1991 das erste mal live gesehen habe wusste ich: Sowas will ich auch mal machen. Begemann ist mein Sugardaddy des Herzens und ich freu mich so, dass er mit mir diese beiden Abende verbringen wird. Wir werden quatschen, Musik machen und alte Tourshirts aus meiner Zeit als Roadie verlosen. Bernd wird mehr spielen, denn ich hab ja Geburtstag und lass mich feiern. Außerdem habe ich eine Wunschliste an Songs, die er für mich spielen muß. Es wird also keine wer-ist-der-geilere-Show, sondern einfach ein Abend mit zwei Songschreibern, die befreit aufspielen können.” Siehe Termine.

www.ollischulz.com

Foto: Heiko Richard

Olli Schulz bekommt eigene TV-Show bei ProSieben:

SchulzInTheBox_OlliSchulz_cr_ProSieben:RichardHübner_2Bevor der Musiker und Entertainer an die Aufnahmen für sein neues Studioalbum geht, strahlt ProSieben am 26. August um 22.15 Uhr die Pilotfolge von “Schulz in the Box” aus. Was passiert? Olli wird in eine Holzkiste gesperrt, aus seinem gewohnten Umfeld entführt, und an ungewöhnliche Orte verfrachtet: Zum Burning Man-Festival, auf ein Porno-Set oder zu den Amish People und muß sich ohne Vorbereitung 24 Stunden der neuen Situation stellen.
www.ollischulz.com

Foto: ProSieben/Richard Hübner

Termine

Festival Termine

Feelings aus der Asche
10.12.16 Münster, Congress Centrum Halle Münsterland,
Donots – Grand Münster Slam 5

Solo Konzerte
5.10.16 Berlin, Theater am Kurfürstendamm
6.10.16 Berlin, Theater am Kurfürstendamm
7.10.16 Berlin, Theater am Kurfürstendamm
8.10.16 Berlin, Theater am Kurfürstendamm

(Booking-Kontakt: philipp@fourartists.com)